Hier finden Sie aktuellen Anträge für den Ortsbeirat 6 von FrankfurtWest, sowie Hinweise zu aktuelle Veranstaltungen.

Aufstellen und schmücken der Weihnachtsbäume auf und am Dalbergkreisel in Höchst

Bürgerbäume auf dem Dalbergkreisel
FrankfurtWest hat die Bürger zu einer Spende aufgerufen und konnte mit den Spenden von über 400,00 Euro 12 Bäume für den Dalbergkreisel finanzieren. Die Firma AS Green Event hat die Bäume zum EK weitergegeben und den Transport übernommen. Danke an alle Spender, an Andreas Schuldt von der Firma AS Green Event und Thomas Schandert von der Firma Bisko für den technischen Support.
Am Mittwoch, den 27.November ab 15:00 Uhr werden die Bäume an den Dalbergkreisel und in der Bruno-Asch-Anlage geliefert, aufgestellt und mit Lichterketten geschmückt. Wer Lust hat, kann gerne teilnehmen und mithelfen oder die Helfer mit warmen Getränken versorgen.
Wer Weihnachtsschmuck übrig hat, kann durch etwas Deko für die neuen Bäume auf dem Dalbergkreisel gerne verschönern. Wir freuen uns, wenn viele Menschen mithelfen, Höchst noch etwas bunter und festlicher zu machen. Wir freuen uns über viele helfende Hände, um zusätzlich zu der weihnachtlichen Straßenbeleuchtung, welche letztes Jahr erstmalig in Betrieb genommen wurde, noch etwas mehr Weihnachtsstimmung zu verbreiten.
Die neue Bodenhülse für den Suppenfestbaum in der Bruno Asch-Anlage dient als neuer Standort eines 8-Meter Baumes, der in diesem Jahr erstmalig von der Firma Immo Herbst gestiftet und aufgestellt wird. Dieser Baum wird zeitgleich geliefert und aufgestellt. Auch hier kann etwas zusätzliche Deko nicht schaden.
Vor dem Bahnhof, auf dem neugestalteten Vorplatz, wurde im Rahmen der Baumaßnahme ebenfalls eine Bodenhülse für einen Weihnachtsbaum eingebaut. Ob dieser Baum von der Stadt Frankfurt bereits in diesem Jahr gestellt werden kann, ist noch unklar und hängt vom Fortschritt der Bauarbeiten ab.

Sitzung des Ortsbeirates 6 

am 26.11.2019

um 17.00 Uhr

in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Frankfurt-Höchst, Bolongarostraße 110, Gemeindesaal,

Wie immer ist die Sitzung des Ortsbeirates öffentlich und jeder Besucher hat in der Bürgerfragestunde die Möglichkeit, Anregungen zu geben, Fragen zu stellen und sich an der Diskussion zu beteiligen.  Im Anschluss werden die Anträge der Fraktionen diskutiert und beschlossen. Kommunalpolitik lebt vom Mitmachen – Wir freuen uns auf euren Besuch